Imkerliche Termine im Kreis Paderborn und dem Landesverband

13.-14. Mai: Fachkundenachweis Honig

Art der Veranstaltung: Honiglehrgang
Referent: Ulf Bergmann
Termin:   13. und 14.05.23 | jeweils 09:30-16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Haus Düsse, Landwirtschaftszentrum der LWK NRW, Bad Sassendorf

Teilnehmerzahl: 25
Kosten: 70,00 €

Dieser Lehrgang dient der Erlangung des Zertifikates Fachkundenachweis Honig, den Imker seit 1993 gemäß den Warenzeichenbestimmungen des D.I.B. zum Bezug von Gewährverschlüssen benötigen.

Das Mindestalter für die Honigkurse beträgt 14 Jahre.

Alle weiteren Unterlagen zum Lehrgang erhalten Sie nach der Anmeldung ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn. Die Lehrgangsgebühr zahlen Sie bar am Lehrgangstag. Die Gebühr beinhaltet ein Mittagessen an beiden Lehrgangstagen.

Bitte sehen Sie davon ab eigene Getränke oder Speisen mitzubringen, der Verzehr ist auf dem Gelände von Haus Düsse nicht erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung verbindlich ist und dass auch bei Nichterscheinen eine Gebühr von 75 % der Lehrgangsgebühr anfällt, die wir Ihnen in Rechnung stellen müssen.

Schulungsinhalte:

1. Tag:
Honigrohstoffe, Honigentstehung, -reifung und -bearbeitung, Inhaltstoffe, Honigqualität, Betriebsweise, Honigernte und –verarbeitung.

2. Tag:
Gesetze und Verordnungen, Vermarktung, Warenzeichensatzung, Gewährverschlüsse, praktische Honigbewertung, Wassergehaltsbestimmung, Sachkundenachweis, Ausgabe der Zertifikate

jeweils 09:30 – 16:30 Uhr

Um sich auf den Lehrgang vorbereiten zu können, empfehlen wir Ihnen auf der Seite der Landwirtschaftskammer (www.die-honigmacher.de) den Fachkundenachweis Honig durch zu arbeiten (https://www.die-honigmacher.de/kurs3/index.html?). Sie müssen dort aber keinen Abschlusstest absolvieren und auch kein Zertifikat bestellen!!!

Veranstaltung buchen